Phönix Laboratorium GmbH

Kontakt & Pharmakovigilanz

Kontakt

Phönix Laboratorium GmbH

Benzstraße 10, 71149 Bondorf
Postfach 20, 71145 Bondorf
Germany (de)

Telefon: (+49)7457 95 606-0
Telefax: (+49)7457 95 606-50
Email: kontakt@phoenix-lab.de
Internet: www.phoenix-lab.de

Anfahrt

Pharmakovigilanz

Einen Verdachtsfall einer unerwünschten Arzneimittelwirkung (UAW, Synonym: Nebenwirkung) oder einen Qualitätsmangel können uns während unseren Bürozeiten (Mo. bis Do. 8:00 bis 12:00 / 13:00 bis 17:00 und Fr. 8:00 bis 12:00 / 13:00 bis 16:00) telefonisch unter oben angegebener Nummer melden.

Außerhalb unserer Bürozeiten erreichen Sie unsere Stufenplanbeauftragte(1) bzw. unsere QPPV(2) unter dieser Telefonnummer: 0180 58 83 044 68 (3). Eine Meldung per E-Mail richten Sie bitte an pharmakovigilanz@phoenix-lab.de (Bitte verwenden Sie diese Telefonnummer oder diese E-Mail-Adresse ausschließlich für Meldungen, die im Zusammenhang mit der Arzneimittelsicherheit relevant sind, z. B. für UAW- bzw. Nebenwirkungsmeldungen)

(1) Stufenplanbeauftragter nach § 63a des Arzneimittelgesetzes, im europäischen Wirtschaftsraum auch gleichbedeutend mit der sachkundigen Person für Pharmakovigilanz [Qualified Person for Pharmacovigilance / (2) QPPV]:

Pharmaunternehmen, die Fertigarzneimittel in den Verkehr bringen, sind verpflichtet,

  • eine qualifizierte Person für die Arzneimittelsicherheit zu beauftragen,
  • bekannt gewordene Meldungen über Arzneimittelrisiken zu sammeln, zu bewerten und
  • die notwendigen Maßnahmen zu koordinieren.

(3) Pro Minute entstehen bei der Verbindung Kosten von 0,14 €, bei Anrufen aus dem deutschen Mobilfunknetz von max. 0,42 Euro. Bei Anrufen aus dem Ausland können die Kosten davon abweichen.